Über uns

Das Unternehmen STADLER SCHUH KG

Im Mai 1907 lässt sich Heinrich Stadler I als Schuhhändler ins Handelsregister eintragen und gründet das ursprüngliche Schuhhaus Stadler in Mosbach.
In den 30er Jahren erfolgt der Umzug aus dem Stammhaus in der Badgasse 1 zum heutigen Standort am Marktplatz der Mosbacher Innenstadt.
1973 expandiert die Firma und übernimmt das ehemalige Schuhhaus Heuß, heute „schuh treff.“.
2005 wagt man den Schritt in das Franchisekonzept „QUICK SCHUH“ einzusteigen.
Mittlerweile betreibt die Firma Stadler Schuh KG das familiäre Stammhaus Schuhhaus Stadler, das junge, modische Fachgeschäft „schuh treff.“ und drei „QUICK SCHUH“ Fachmärkte in Mosbach, Neckargemünd und Sinsheim.

Historischer Abriss

Seit 1907 in Mosbach